Cucic: Flüchtlingskinder sind in serbischen Schulen willkommen!

0
1152
Photo: Wikipedia Commons / ggia

 

Der Flüchtlingskommissar Vladimir Cucic hat für die Radio Television Serbien erklärt, dass Flüchtlingskinder im Schulsystem Serbiens sind, und dass etwa 400 von ihnen in Schulen in ganz Serbien gehen. Er sagte, dass die Situation an der Flüchtlingstrasse stabil ist, und dass man das Benehmen anderer Länder verfolgt.

„Wenn jemand sagt, dass Kinder kommen, die nicht ärztlich untersucht wurden, würden sie auch Angst haben. Als die Leute in Sid gesehen haben, wie pedant die Kinder sind, haben die Eltern verstanden, dass es keinen Grund für Sorge gibt“, sagte er.

„Die Kinder wurden überall generell gut aufgenommen. Wir haben ein Problem in Sombor wegen mir nicht verständlicher Intoleranz. Wir haben das so gelöst, indem die Kinder den Unterricht im Rahmen unseres dortigen Zentrums besuchen“, sagte Cucic.

Er hob hervor, das Bildungsministerium habe gute Arbeit geleistet und er hoffe, die Migrantenpolitik würde sich nach den Wahlen in Deutschland ändern.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT