Darko Mladic: Das hat mir mein Vater nach der Urteilsverkündung gesagt!

0
5235
Photo: Wikimedia Commons / Andrej Filev

Nachdem Ratko Mladic gestern zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, sprach sein Sohn Darko Mladic für Journalisten.

„Im Westen gibt es leider nichts Neues. Das Tribunal hat viele serbische Opfer vernachlässigt. Wir haben heute gesehen, dass die Gerechtigkeit durch Propaganda ersetzt wurde“, sagte er.

„Hier ist eine Botschaft von meinem Vater: Er sagte, dies sei alles eine Lüge, dass dies eine Kommission der NATO ist, und dass man das serbische Volk kriminalisiert, welches sich von Aggression geschützt hat. Seit der Krieg bei uns vorüber ist, haben wir gesehen, dass überall in der Welt der Krieg weiter geht, und dass es überall Versionen von General Mladic gibt“, sagte er.

Darko Mladic betonte, dass Verbrechen der anderen Seite nicht prozessiert werden.

Quelle: Vesti Online

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT