Der Fall Šarić wird viele Fragen aufwerfen

0
153

 

Justizminister Nikola Selaković erklärte, es bestünde der begründete Verdacht, dass staatliche Strukturen und kriminelle Organisationen in Kontakt waren und dass einige vertrauliche Informationen aus den staatlichen Behörden gesickert sind.

Laut Kriminologe Zlatko Nikolić wird Šarićs Festnahme zu Ermittlungen gegen diejenigen führen, die ihm ermöglicht haben, sein Reich zu schaffen und Geld in Serbien zu waschen. „Es gibt sicher Politiker unter den Menschen“, sagte er. Analyst Branko Radun sagte, dass könnte einen großen Einfluss auf die politischen Beziehungen in Serbien ausüben, vor allem, wenn der Prozess beginnt. „Alle Politiker, für welche es sich erweist, dass sie Kontakte mit dem kriminellen Klan hatten, werden besorgt sein, weil das ein Ende ihrer Karriere sein könnte“, sagte Radun. „Šarićs Verhaftung beweist, dass Serbien auf einem Kurs der Transformation in einen Zustand ist, in dem man dem Gesetz bedingungslos gehorcht“, bewertet Analyst Dejan Vuk Stanković.
Ihm zufolge beweist dies die Macht des Staates und die Glaubwürdigkeit der Führung und ob die Situation zu politischen Turbulenzen führen wird, hängt davon ab, ob der Angeklagte Informationen über die Beteiligung der politischen Elite an seinen Angelegenheiten offenlegen wird.
Soziologe Dušan Janjić stimmt zu, dass Šarićs Verhaftung sicherlich in der Herstellung von Verbindungen zwischen der Politik und der organisierten Kriminalität helfen wird. „Dieser Fall wird ein Test für alle sein und niemand sollte verschont werden“, sagte er.

 

Quelle: Voiceofserbia.org