Hoyt Yee: Meine Bemerkung über die zwei Stühle war kein Ultimatum!

0
981
Photo: Youtube / FTV

„Meine Bemerkung, dass Serbien nicht auf zwei Stühlen sitzen kann, war kein Ultimatum, sondern ein Ratschlag“, erklärte der stellvertretende Assistent des US-Staatssekretärs Brian Hoyt Yee beim Treffen über Friedensprozesse auf dem Balkan im Zentrum für Internationale Beziehungen in Washington.

Yee sagte für Voice of America, er habe das im Kontext des serbischen Fortschritts auf dem EU-Weg gesagt und hob hervor, dass Russland auf der einen und die EU und USA auf der anderen Seite ganz verschiedene Visionen der Region haben.

„Ich habe in Belgrad vielleicht ein wenig unvorsichtig die serbische Redewendung über zwei Stühle benutzt, aber das war im Kontext meines Ratschlags für Serbien, wie es schneller auf dem EU-Weg vorankommen kann. Das war weder ein Ultimatum, noch eine Mahnung“, sagte er.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT