In Kragujevac wurde das neue FIAT-Modell vorgestellt

0
2489
Photo: Wikipedia Commons / Bjoertvedt

In der Automobilfabrik in Kragujevac wurde das neue, re-stilisierte Modell FIAT 500L vorgestellt, welches ab dieses Jahr in der Fabrik hergestellt wird. Die neuen Fahrzeuge kann man schon ab Juli kaufen. Premier Vucic hob hervor, wie wichtig Fiat in Serbien ist und betonte, dass die Geschäfte dieses Unternehmens 3 % des BSP Serbiens ausmachen, wie auch fast 8 % des Exports. Er rief Bürger auf, Fiat zu kaufen und fügte hinzu, dass die Frage des Exports nach Russland bis Ende des Jahres gelöst wird.

Er sagte, FIAT könne für weitere Investitionen auf die Unterstützung der Regierung Serbiens rechnen, durch Subventionen, aber auch auf jede mögliche andere Art und Weise.

Vucic sagte, Serbien sei nach den harten Finanzmaßnahmen jetzt eins der Länder mit voller Finanzkontrolle.

Der Premier probierte auch das neue Modell von FIAT aus, und fuhr das Fahrzeug bis zum Zaun der Fabrik. Er sagte, er habe den Wagen etwa einen Kilometer gefahren, und es sei eine Freude gewesen. „Dies ist ein hervorragendes Auto“, sagte der Premier.

 

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT