Keine Passkontrolle zwischen “Kosovo“ und Albanien 2018?

0
1553
Photo: Flickr / Jon Worth

Der albanische Minister für die Diaposra Pandeli Majko hat die Kosovo-Behörden aufgerufen, die „Grenzen zu öffnen“, und zwar am 1. Januar 2018. Er nannte dies eine „europäische Aktion“.

Das Blatt Koha Dittore aus Pristina schreibt, dass Majko, albanischer Premier während der NATO-Angriffe auf Jugoslawien 1999, in Pristina beim Wirtschaftsforum im Namen des aktuellen Premiers Edi Rama sprach.

„Albanien hat 1999 die Grenze für Albaner aus dem Kosovo eröffnet und niemand fragte nach Pässen, lasst und dies jetzt auch machen!“, sagte er.

Koha Dittore schreibt, dass dies mit Ovationen begrüßt wurde, und dass beim Forum auch der Kosovo-Premier Ramush Haradinaj und der Kosovo-Präsident Hashim Thaci sprachen.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT