Kosovo und Metochien: Slobodan Gavric zu 11 Jahren Haft verurteilt!

0
2419
Photo: Politiko

Das Berufungsgericht des Kosovo hat Slobodan Gavric zu 11 Jahren Haft verurteilt, wegen Vorbereitung von Terrorangriffen und Verbrechen gegen die Verfassungsordnung und Sicherheit des Kosovo. Das Berufungsgericht hat damit das Urteil erster Instanz, welches 13 Jahre Haft lautete, um zwei Jahre gekürzt und damit die Einsprüche seiner Anwälte teilweise angenommen. Der Anwalt Zivojin Jankovic hat gegenüber RTS gesagt, dass Gavric sicher für die Verbrechen, die ihm zur Last gelegt werden, unschuldig ist, und dass seine Tat als unerlaubter Handel oder Import von Waffen gedeutet werden kann, was eine viel mildere Strafe vorsieht. Gavric wurde am 25. Dezember letzten Jahres in Pristina verhaftet. Der Kosovo-Innenminister Skender Hiseni behauptete, er habe 13 kg Sprengstoff in seinem PKW gehabt, und er habe „klare Absichten gehabt, Terrorakte durchzuführen“.

Quelle: RTS

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT