Neues Rauschgift in Serbien entdeckt: 800 Mal stärker als Marihuana!

0
4650
Photo: RTS

 

In Serbien wurde ein neues Rauschgift entdeckt und beschlagnahmt. Gegenüber der Radio Televison Serbien wurde bestätigt, dass es sich um eine psychoaktive Substanz handelt, ein synthetisches Cannabis, welches 800 Mal als herkömmliche Marihuana und lebensgefährlich ist.

Es erscheint in Form von harzähnlichem Stoff, als weißes Pulver, Kristall, Öl und Pflanzenmischung. Zuerst wurde diese Droge in Japan registriert, nachdem ein junger Mann sie geraucht und anschließend gestorben ist. Innerhalb von kürzester Zeit sind davon zehn Menschen gestorben.

„Charakteristisch für diese Substanz ist, dass sie schnell zum Erbrechen bringt, wie auch zur Ohnmacht und zum Atemstillstand, was dann zum Tod führt“, erklärte Slavica Vucinic aus dem Nationalzentrum für Vergiftungskontrolle.

Die Nutzung der neuentdeckten Substanz wird gesetzlich verboten werden.

 

Quelle: RTS

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT