Öffentlicher Schuldenstand Serbiens aus dem Monat Oktober bekannt gegeben!

0
1827
Photo: Wikipedia Commons / Darko Gajic

Die öffentlichen Schulden Serbiens betrugen Ende Oktober 2016 24,59 Milliarden Euro, was um 460 Millionen Euro mehr ist als im September, heißt es im Bericht des Finanzministeriums über aktuelle makroökonomische Läufe. Der Anteil der Schulden am BIP Serbiens betrug im Oktober 72,1 %, was ein milder Anstieg von den 70,8 % vom September ist. Im Vergleich zu Dezember 2015,ist dies ein Schnitt von 2,6 %. Den höchsten Anteil hatten öffentliche Schulden am BIP Serbiens 2001, als sie 97,7 % betrugen. Den niedrigsten Anteil hatten sie 2008 mit 28,3 %.

Quelle: RTS

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT