Serbien: Türkischer Geschäftsmann schenkt Novi Pazar 200 Fahrräder!

0
1632
Photo: Pixabay

 

Salih Salkan Hadzifejzovic, Geschäftsmann aus der Türkei hat der Gemeinde Novi Pazar 200 Fahrräder geschenkt.

Hadzifejzovic, der aus Sandzak stammt und im Rahmen der türkischen Delegation mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan in Serbien weilt, hat seine Zufriedenheit damit geäußert, dass er Novi Pazar mit zwei großen Staatsmännern besuchen konnte, die an der Förderung der Beziehungen Serbiens und der Türkei arbeiten.

„Wir Emigranten aus diesem Gebiet werden immer Freunde Serbiens sein. Wenn wir hier sind, fühlen wir uns wie in der Türkei, und unsere Freunde aus Serbien fühlen sich auch wie zu Hause, wenn sie uns in der Türkei besuchen“, sagte er.

Die Präsidenten Serbiens und der Türkei trafen sich gestern in Novi Pazar mit den Bürgermeistern von Novi Pazar, Raska, Kraljevo, Sjenica, Tutin, Prijepolje, Nova Varos und Priboj.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT