Serbiens Premierministerin: Serbien wird Kosovo nicht anerkennen!

0
1299
Photo: mduls.gov.rs

 

Die Premierministerin Serbiens Ana Brnabic hat für das albanische Fernsehen Oranews erklärt, dass Serbien die einseitig erklärte Unabhängigkeit des Kosovo nicht anerkennen wird und fügte hinzu, dass es den Dialog über die Normalisierung der Beziehungen zwischen Belgrad und Pristina gibt und dass er bald fortgesetzt wird.

„Serbien hat viel aus dem Brüsseler Abkommen erfüllt und wir erwarten, dass Pristina es auch macht, vor allem was den Teil des Abkommens angeht, der sich auf das Leben der serbischen Gemeinschaft bezieht“, sagte Brnabic.

Brnabic meint, dass die Beziehungen zwischen Serbien und Albanien besser denn je sind, was ein positives Zeichen und Aleksandar Vucic und Edi Rama zu verdanken ist.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT