Smaka: Hintergrund des Mordes an Ivanovic dient verschiedenen Interessen!

0
880
Photo: RTS

„Es gibt keinen Zweifel, dass der Mord an Ivanovic politisch motiviert ist, mit verschiedenen Interessen. Ich denke, dass jemand etwas gegen Frieden im Kosovo und der Region hat“. Dies erklärte Dr. Riza Smaka aus der Allianz für die Zukunft des Kosovo.

„Noch seit der römischen Zeit gibt es das Prinzip ‚teile und herrsche‘, und genau das geht hier vor“, sagte er.

Er sagte auch, er sei nicht optimistisch, was die Lösung des Mordes angeht.

„Mir wäre das lieb, aber ich denke nicht, dass es gelöst wird. Unsere Justiz hat 400.000 ungelöste Fälle, was keine kleine Sache ist. Außerdem funktioniert die Justiz im Norden von Mitrovica, was allgemein bekannt ist“, sagte er.

Smaka meint, das Kosovo sollte das Angebot Belgrads, an der Ermittlung teilzunehmen, annehmen.

Quelle: Vesti Online

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT