Spanovic im Finale der WM!

0
753
Photo: ass.org.rs

 

Die beste serbische Leichtathletikerin, Weitspringerin Ivana Spanovic hat den Einzug ins Finale der WM in London geschafft, mit einem Sprung von 6,62 m. Nach der ersten Serie entschied sie, keine weiteren Sprünge zu machen, um Risiko von Verletzung oder Erkältung zu vermeiden.

Es stellte sich heraus, dass diese Entscheidung gut war, weil 6,62 m genug für das Finale waren.

Das Finale haben 12 Sprignerinnen geschafft. Die Norm war 6,7 m oder 12 beste Springerinnen.

Spanovic nahm den dritten Platz in der A-Gruppe ein und insgesamt den vierten.

Das Finale ist am Freitag Abend auf dem Programm.

 

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT