Terrorismus in Serbien: Islamistische Graffitis an serbisch-orthodoxen Kloster aufgetaucht! (Fotos)

0
178

Unbekannte Personen haben gestern in der südserbischen Provinz Kosovo und Metochien, das serbisch-orthodoxe Kloster Visoki Decani mit islamistischen Parolen beschmiert. Auf einigen Objekten schmierten sie Graffitis wie “ISIL“ (Islamischer Staat in Syrien), “Chaliphate is coming“ (Der Kalifat wird kommen), “UCK“ (Befreiungsarmee des Kosovo), “AKSH“ (Albanische Nationalarmee) und noch einige Graffitis in arabischer Sprache. Als die KFOR und die sogenannte “Kosovo-Polizei“ am Tatort eingetroffen ist, hat eine albanische Gruppe in unmittelbarer Umgebung mehrmals “UCK“ gerufen. Anschließend wurden drei Personen dieser Gruppe festgenommen.

Über 150 Albaner haben sich bereits den Terroristen bei ihren Kämpfen in Syrien und Irak angeschlossen.

Fotos

Fotoquelle: Twitter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT