UEFA: So lautet das offizielle Urteil im Fall Serbien – Albanien!

0
158

Laut dem Urteil der UEFA, wurde das EM-Qualifikationsspiel in der Gruppe I, mit 3:0 für Serbien gewertet. Für die serbischen Fans gibt es dennoch keinen Grund zur Freude, denn die UEFA bestrafte den serbischen Fussballverband mit einem drei Punkte Abzug und zwei Geisterspielen zu Hause. Sodass Serbien laut diesem Urteil mit 0 Punkten aus dieser Partie gehen wird. Ebenfalls wurde der serbische und der albanische Fussballverband mit einer Geldstrafe von 100.000 Euro belangt.

Beide Verbände haben das Recht in den kommenden drei Tagen Einspruch gegen das Urteil zu erheben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT