Wirtschaft: Serbien aktiviert in diesem Jahr die Flughäfen Ponikve und Lađevci!

0
193
Die Vizepremierministerin und Ministerin für Bauwesen, Verkehr und Infrastruktur, Zorana Mihajlović, hat erklärt, dass das Unternehmen Aerodromi Srbije (Flughäfen Serbiens) kleine Flughäfen entwickeln, und dass die Flughäfen Ponikve und Lađevci schon dieses Jahr aktiv sein werden.
Bei einer Pressekonferenz in Čačak präzisierte sie, dass der erste Zivilflug vom Flughafen Ponikve bei Užice schon Ende August realisiert wird, während regelmäßige Flüge vom Flughafen Lađevci bei Kraljevo im Herbst erwartet werden.
Der Flughafen Nikola Tesla Belgrad hat 50 Millionen Dinar für den Bau eines Passagierterminals in Ponikve gespendet. Von diesem Flughafen aus werden auch große Flugzeuge wie Boeing 737-300 fliegen können.
 
Quelle: Tanjug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT