57 Serben und drei Montenegriner legen Eid der „Republik Kosovo“ ab! (Video)

0
6698

 

Wie es der Fernsehsender KlanKosova Television meldet haben Angehörige der sogenannten Sicherheitskräfte des Kosovo, die aus der serbischen Gemeinschaft stammen diplomiert und den Eid in ihrer Muttersprache abgelegt. In der Nachricht wird angeführt, dass den Eid 57 Serben und drei Montenegriner abgelegt haben.

Wie es heißt, machen Angehörige der „Minderheitengemeinschaften“ über 10 % der Sicherheitskräfte aus und kommen aus der serbischen, bosniakischen, türkischen, Roma und anderen Gemeinschaften.

Der „Oberste Kommandant“ und Präsident des Kosovo Hashim Thaci hat erklärt, dass man daran arbeitet, die Sicherheitskräfte in eine Armee umzuwandeln, und niemand in der Region habe einen Grund, sich wegen diesem natürlichen Prozess Sorgen zu machen.

„Ich bin überzeugt, dass auch die Angehörigen der Minderheiten danach weiterhin im Interesse der Erhaltung der Souveränität des Kosovo handeln werden. Ihr seid heute Teil des Schutzes der regionalen und globalen Stabilität“, sagte er.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Ujedinjenje.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein