Serbien: 93.000 Unterschriften für lebenslange Haft gesammelt!

0
1928
Photo: bg.vi.sud.rs

 

Letzte Woche wurden in ganz Serbien Unterschriften für die Änderung des Strafgesetzes gesammelt, womit verlangt wird, dass für Personen, die Kinder vergewaltigen und töten, wieder lebenslange Haft eingeführt wird. Aus der Stiftung Tijana Juric heißt es für RTS, dass man 93.000 Unterschriften gesammelt hat, man erwarte jedoch, dass die Zahl steigt, wenn die Unterschriften aus allen 40 Städten ankommen, in welchen gesammelt wurde.

Für die Parlamentsprozedur sind aber schon 30.000 Unterschriften genug.

Igor Juric, Gründer der Stiftung, dessen Tochter Tijana getötet wurde, sagte, er sei äußerst zufrieden mit der Reaktion auf diese Aktion. „Für uns ist dies ein großer Sieg. Ich bedanke mich bei Bürgern von Subotica bis Vranje, die Teil dieser Geschichte waren und ich glaube, dass dies nicht die letzte Geschichte war“, sagte er.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here