Albanische Extremisten brennen erneut serbisches Haus nieder!

0
417

Nun wurde ein serbisches Haus im Dorf Ljig, welches sich in der Gemeinde Istok befindet, von albanischen Extremisten angezündet. Das ist bereits das zweite serbische Haus in der südserbischen Provinz Kosovo und Metochien, welches in kürzester Zeit von albanischen Extremisten niedergebrannt wurde. Einige Tage zuvor brannten sie ebenfalls ein serbisches Haus im Dorf Drsnik nieder, welches sich in der Gemeinde Klina befindet.

– Bei diesen Angriffen auf das serbische Volk sind zum Glück keine Personen verletzt wurden. Wir haben allerdings keine Zeit zu warten bis die Täter gefasst werden, denn ich fürchte dass sich bei weiteren Angriffen die Opferzahl steigern wird, verkündete der Minister für Gemeinschaften und Rückkehr Dalibor Jevtic.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here