Albanischer Terror: Mitglied der serbischen Gendarmerie getötet!

0
453

Gestern Abend kam es zu einem Schusswechsel zwischen Mitgliedern der serbischen Gendarmerie und mehreren Albanern die in einem Wald in der serbischen Gemeinde Kursumlija, genauer gesagt im Dorf Orlovac versucht haben Holz zu klauen. Die albanischen Diebe eröffneten das Feuer auf die Mitglieder der serbischen Gendarmerie, anschließend machte die serbische Patrole ebenfalls von ihren Waffen gebrauch, bei dem Schusswechsel wurde ein albanischer Dieb getötet und ein Mitglied der serbischen Gendarmerie Stevan Sindjelic. Der Minister Nebojsa Stefanovic hat den Befehl gegeben, dass mehrere Einsatzkräfte an Ort und Stelle hinbeordert werden um Sicherheit des Landes und der Bürger zu gewährleisten, er verkündete ebenfalls dass die serbische Polizei gegen jeden Terrorangriff mit äußerster härte vorgehen wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein