Anschlag auf US-Botschaft in Montenegro, Angreifer begeht Selbstmord!

0
855
Photo: Pixabay

Der ehemalige Soldat der Armee Jugoslawiens Dalibor Jaukovic hat gestern gegen Mitternacht eine Bombe auf die US-Botschaft in Montenegro geworfen, wonach er sich selbst mit einer anderen in die Luft gejagt hat, melden Medien in Podgorica.

Das Gebäude der Botschaft wurde dabei nicht beschädigt.

Aus der Polizei heißt es, dass Jaukovic per DNS-Analyse identifiziert wurde, und dass man in Zusammenarbeit mit dem FBI Jaukovics Profile auf sozialen Netzwerken untersucht.

Es heißt auch, man versuche festzustellen, ob er Komplizen hatte.

Die Botschaft teilte mit, dass alle Mitarbeiter der Botschaft sicher sind, und dass keine anderen Sprengstoffsätze gefunden wurden.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here