Ausnahmezustand in Köln: Schlägerei zwischen Belgrader und Kölner Fans! (Video)

0
7728

 

Wie lokale Medien melden, ist es beim Friesenwall in Köln zu einer Schlägerei zwischen etwa 100 Fans von Roter Stern Belgrad und Fans vom 1.FC Köln gekommen, ebenfalls wurde vor Ort auch Ivan Bogdanov gesichtet, den die deutsche Presse als „Ivan der Schreckliche“ bezeichnet.

Was sie aber überrascht hat, ist, dass er eigentlich versucht hat, die Situation zu beruhigen. Er schaffte es aber nicht, verschiedene Gegenstände flogen umher, die Schlägerei war brutal mit einem Fazit: 30 Verhaftete, davon die meisten Fans von Roter Stern.

 

VIDEO

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Quelle: Espreso

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein