Belgrad: Das neue Einkaufszentrum wird das Aussehen der Stadt verändern! (Video)

0
16872
Photo: gtcserbia.com
In der Gemeinde Cukarica, gegenüber der Insel Ada Ciganlija, hat der Bau des Einkaufszentrums “Ada Mall“ begonnen, der Wert dieses Projektes wird auf etwa 100 Millionen Euro geschätzt.
 
An der Grundsteinlegung des Einkaufszentrums, welches den Plänen zufolge im November 2018 fertig sein soll, nahm neben den Vertretern der Immobiliengesellschaft GTC, die der Investor der Arbeiten ist, auch der Bürgermeister von Belgrad Sinisa Mali teil.
 
„Das Einkaufszentrum neben der Ada, ist von großer Bedeutung für die Gemeinde Cukarica, es wird das Erscheinungsbild in diesem Teil der Stadt vollständig verändern, und dort werden um die 1.500 Arbeiter Jobs finden, wenn es fertiggestellt ist. Das wird nicht nur ein neuer Platz für geschäftliche und wirtschaftliche Zusammenarbeit, sowie für Marktwechsel sein, sondern auch eine grüne Oase die sich der Belgrader Landschaft anpassen wird“, sagte Belgrads Bürgermeister Sinisa Mali.
 
Der Direktor von GTC Serbien Peđa Petronijevic sagte, dass der Bau des Einkaufszentrums “Ada Mall“ geplant ist, das etwa 90.000 Quadratmeter groß sein wird, von denen 35.000 als Verkaufsfläche mit rund 150 Geschäften dienen werden, am 1. November im nächsten Jahr fertiggestellt sein soll.
 
“Ada Malll“ wird über fünf Etagen Gewerbefläche und drei Ebenen der Tiefgarage mit ca. 1.000 Parkplätze verfügen.
 
Für den Bau werden Unternehmen aus Serbien und etwa 1.000 Arbeiter beschäftigt.
 
Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein