Belgrad feiert sein Patronenfest – Christi Himmelfahrt

0
2564

Mit einer Liturgie in der Himmelfahrtskirche und einer Prozession durch die Straßen Belgrads wurde heute das Patronenfest der Stadt gefeiert – Christi Himmelfahrt.

Gefolgt von Glocken aller Kirchen der Stadt zog die Prozession durch die Zentralstraßen Belgrads, angeführt vom Gastgeber dieses Jahres – dem stellvertretenden Bürgermeister Belgrads Andreja Mladenovic, dem Stadtmanager Goran Vesic und von Vertretern der Stadt Belgrad, dem Prinzen Aleksandar Karadjordjevic und der Prinzessin Katarina.

An drei Punkten in der Innenstadt wurden drei Gebete abgehalten – für die Gesundheit und das Wohlergehen der Bürger Belgrads, für Frieden und für alle Opfer, die ihre Leben für die Freiheit der Stadt gegeben haben.

Christi Himmelfahrt wird als Patronenfest Belgrads seit 1403 gefeiert, als Despot Stefan Lazarevic die Stadt zur Hauptstadt des damaligen Serbien erklärte.

 

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein