Benfica im Europaleague Finale, Markovic darf nicht mitspielen! (Video)

0
431

Benfica Lissabon ist nach dem 0:0 gegen Juventus, in das Europaleague Finale eingezogen. Nachdem das Hinspiel in Lissabon 2:1 für Benfica ausgegangen ist, sind die “Adler“ aus Lissabon mit dem 0:0 im Rückspiel in Turin, in das Europaleague Finale eingezogen. Leider ist es kurz vor dem Ende des Spiels in der 89. Minute, zu einem Zwischenfall gekommen. Nachdem Lazar Markovic ausgewechselt wurde, kam es zwischen ihm und Mirko Vucinic, zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als der Schiedsrichter es mitbekommen hat, zückte er für beide die Rote Karte. Nun darf Lazar Markovic nicht im Finale der Europaleague mitspielen, weil er sich paar Minuten vor dem Ende, auf eine verbale Auseinandersetzung mit Mirko Vucinic eingelassen hat. Wir können nur hoffen, dass der junge Serbe Lazar Markovic, aus seinem Fehler gelernt hat und dass es nie wieder vorkommt.

Hier könnt ihr euch die Szene anschauen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.dailymotion.com zu laden.

Inhalt laden


JuvBen von goalsandmore

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein