Berlin: Der kroatischen serbenfeindlichen Band “Thompson“ wurde das Konzert in Berlin abgesagt!

0
347

Die Band ist öfters durch ihre neofaschistische kroatische Pop-Musik aufgefallen, in der sie oft gegen Serbien und das serbische Volk gehetzt haben. Beispiele gibt es dafür genug, wie zum Beispiel im Lied “Jasenovac i Gradiska Stara“. In dem Lied verherrlicht die Band, die beiden kroatischen Konzentrationslager Jasenovac und Gradiska Stara. Diese Konzentrationslager wurden von der kroatischen Ustascha betrieben, die enge Verbündete von Hitlers Nazitruppen waren.

Im KZ von Jasenovac sind insgesamt über 700.000 Menschen gefoltert und ermordet wurden. Die Opfer waren mehrheitlich Serben, aber auch Juden und Roma. Das KZ von Gradiska Stara wurde speziell für Frauen und Kinder geschaffen, hier sollen insgesamt 12.790 Frauen und Kinder, ihr Leben hier auf eine grausame Art und Weise verloren haben, so steht es auf der KZ-Gedenkenstätte Jasenovac.

 

Dieses Foto sagt mehr über die Ustascha aus, als es unsere Worte beschreiben könnten. Ustaschas haben einen Serben aus Grabovac festgenommen und den Rest seht ihr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here