Brutaler Jokić hat Rajaković enttäuscht – Denver hat einen Rückstand von -22 ausgeglichen

0
668

Die Denver-Basketballspieler haben nach einer großen Aufholjagd zuhause Toronto (125:119) in einem NBA-Spiel besiegt.

Wie üblich war Nikola Jokić, der aktuelle Champion, maßgeblich für den Sieg verantwortlich und verbuchte sein 21. Triple-Double in dieser Saison.

Der serbische Center erzielte in 38 Minuten auf dem Parkett 35 Punkte, 17 Rebounds, 12 Assists und sechs Balleroberungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jokić traf 14 von 26 aus dem Feld, 1 von 3 Dreipunktwürfen und alle sechs Freiwürfe. Zusätzlich dazu verzeichnete er zwei Blocks und zwei Ballverluste.

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein