Bulgaren loben die serbischen Soldaten – Amerikaner schossen ihr Ziel erst beim sechsten Versuch ab!

0
3774
Photo: vs.rs

 

Angehörige der 250. Raketenbrigade der Luftverteidigung der Armee Serbiens haben mit den bulgarischen Kollegen bei Varna erfolgreich eine militärische Übung durchgeführt. Sie schossen all ihre Ziele erfolgreich ab, während die amerikanischen Kollegen erst beim sechsten Versuch Erfolg hatten.

Das bulgarische Internetportal Pan, welches über Militärthemen berichtet, lobte die serbische Brigade, aber auch die Amerikaner – für Aussehen und Ausstattung. Das Portal hob das Benehmen der amerikanischen Soldaten auch als sehr professionell hervor und betonte, sie benehmen sich, als wäre wirklich Krieg.

Die Bulgaren schreiben auch, dass die Brigade aus der Ukraine mit ihrem Raketensystem S-300 Erfolg hatte. Sie schossen zwei Raketen ab und trafen beide Ziele.

Auch bulgarische Raketenbrigaden und die Luftwaffe nahmen teil, jedochkonnten manche Übungen nicht durchgeführt werden, weil das Meer unruhig war und manche der Ziele untergingen.

Dies war die vierte Teilnahme der serbischen Brigade an den Übungen am Schwarzen Meer.

Quelle: RTS

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here