Catherine Ashton: Die Mitgliedschaft Serbiens in der EU ist ein Ziel, dem man nachstreben sollte

0
553
Beograd, 25. aprila 2024 - Prvi potpredsednik Vlade i ministar spoljnih poslova Ivica Daèiæ sastao se sa baronesom Ketrin Ešton. Sastanku je prisustvovao Edvard Ferguson, ambasador Velike Britanije u Srbiji. FOTO TANJUG/ SAVA RADOVANOVIÆ/bs

Der Minister für Auswärtige Angelegenheiten, Ivica Dačić, hat heute mit der ehemaligen Hohen Vertreterin der Europäischen Union für Außenpolitik und Sicherheit, Catherine Ashton, gesprochen, die betonte, dass Serbien eine Schlüsselrolle in der Region hat und dass die Mitgliedschaft Serbiens in der EU ein Ziel ist, dem man streben sollte.

Wie das Ministerium mitteilte, wurde bei dem Treffen besondere Aufmerksamkeit den Fragen im Zusammenhang mit dem Dialog zwischen Belgrad und Pristina gewidmet, und Dačić und Ashton waren sich einig, dass die Fortsetzung des Dialogs der einzige Weg ist, um Ergebnisse zu erzielen.

Dačić wies auf das Engagement Serbiens für regionale Zusammenarbeit hin und informierte Catherine Ashton über die Bemühungen Serbiens, Frieden und Stabilität zu erhalten.

Bei dem Treffen wurde die Bedeutung einer weiteren Stärkung des Dialogs auf hohem und höchstem Niveau zwischen Serbien und Großbritannien betont.

(NSPM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein