Dačić: Im Ausland wurden mehr als 650.000 Euro für die Flutopfer gesammelt!

0
370

Der Erste Vizepremier und Außenminister Serbiens Ivica Dačić hat erklärt, dass im Ausland mehr als 650.000 Euro Hilfe für die Flutopfer in Serbien gesammelt wurden, und dass die Sammelaktion weiter geht. Er sagte, dass diese Mittel auf die Konten eingezahlt wurden, welche die Botschaften und Konsulate Serbiens eröffnet haben. „Es wurde auch eine bedeutende Menge von Warenhilfe gesammelt, die über die diplomatischen Vertretungen nach Serbien transportiert wird“, sagte er.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein