Den Haag: Richter gesteht die Manipulierung der Gerichtsurteile!

0
462

– Der Präsident des Haager Tribunals Theodor Meron, wirkt vor den Gerichtsurteilen gezielt Druck auf seine Richterkollegen aus, damit die Angeklagten freigesprochen werden. Der Druck des Präsidenten Theodor Meron, machte sich besonders während der Prozesse vom kroatischen General Ante Gotovina und vom serbischen General Momcilo Perisic bemerkbar. Das Verhalten des amerikanischen Präsidenten Meron ist gegen die Gerechtigkeit, bei beiden Fällen waren zwei Richter gegen den Freispruch und zwei für den Freispruch, doch leider hatte der Theodor Meron es geschafft den älteren türkischen Richter Mehmet Güney zu beeinflussen, sodass schließlich beide Angeklagten freigesprochen wurden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Gerichtsurteile bei den Prozessen von Mladen Markac, Franko Simatovic und Jovica Stanisic ebenfalls manipuliert wurden. Hinter dem unfairen Verhalten vom amerikanischen Richter Teodor Meron, könnte vermutlich das Interesse von einigen westlichen Staaten liegen, schrieb der dänische Richter Frederik Harhoff in seinem Brief.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein