Den Haag: Serbischer General zu lebenslanger Haft verurteilt!

0
446
Photo: ICTY

Genauer gesagt wurde Tolimir bereits im Jahr 2012 eine lebenslange Freiheitsstrafe vom Haager Tribunal erteilt, doch der ehemalige General der Republika Srpska hat gegen dieses Urteil Berufung eingelegt, sodass die Richter nun erneut General Tolimir wegen der Verbrechen gegen die muslimische Bevölkerung in der Umgebung von Srebrenica im Jahr 1995. verurteilten. Denn laut dem Haager Tribunal soll die Armee der Republika Srpska vom 13. Juli bis zum August insgesamt über vier Tausend Moslems aus Srebrenica umgebracht haben, aber das ist nur eine “konservative Schätzung“. Unter anderem bezeichnete das Haager Tribunal im Urteil den pensionierten General Zdravko Tolimir als Rechte Hand vom bosnischen Serbenführer Ratko Mladic.

Tolimir wurde am 31. Mai 2007 gefasst, als er die Grenze zwischen Serbien und der Republika Srpska überqueren wollte. Am 1. Juni wurde er an das Haager Tribunal ausgeliefert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein