Den Haag: Seselj wird vorübergehend freigelassen!

0
361

Der Vorsitzende der serbischen Radikalen Partei (SRS) Dr. Vojislav Seselj, hat die Genehmigung des Haager Tribunals bekommen, dass er vorübergehend freigelassen wird. Der Grund dafür ist sein Gesundheitszustand, der sich während seiner 11-Jährigen Untersuchungshaft ernorm verschlechtert hat. Zuvor war im Jahr 2006. bereits der ehemalige Präsident der Bundesrepublik Jugoslawien Slobodan Milosevic unter mysteriösen Umständen gestorben. Dr. Vojislav Seselj wurden für seine Freilassung dieses Mal keine Bedingungen gestellt, jedoch wird er seinen Pass nicht zurückbekommen. Der genaue Tag für seine Freilassung ist zwar noch nicht bekannt, aber die Funktionäre seiner Partei und die Familie meldet, dass es bereits in den nächsten Tagen geschehen wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein