Der Weihnachtsmann hat einen neuen Schlitten: Auf zwei Rädern durch Belgrad und Novi Sad!

0
3859
Photo: BJBikers

Vor dem Stadtparlament Belgrads haben sich mehr als 300 Motorradfahrer versammelt, die als Weihnachtsmänner verkleidet waren, und haben sich auf den Weg zum Institut für Kinder und Jugendliche „Sremcica“ gemacht. Dort haben sie die Schützlinge dieses Instituts noch ein Jahr in Folge zu Weihnachten und Neujahr erfreut. Die Freundschaft dieser ungewöhnlichen Weihnachtsmänner und der Schützlinge von „Sremcica“ dauert schon seit zehn Jahren. „Schon seit zehn Jahren organisiert der Club BJBikers diese humanitäre Aktion für unsere Kinder und ermutigen Sie, Teil der Gemeinschaft zu sein“, erklärte die Direktorin des Instituts Aleksandra Trifkovic. „Nur kontinuierliches Investieren in alles, und vor allem in Kinder, kann Veränderungen bringen und die Gesellschaft besser machen“, erklärte der Pressesprecher von BJBikers Nenad Vujic.

Quelle: B92

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein