Deutschland zittert: Es kommen 5000 Fans von Roter Stern Belgrad!

0
7393
Photo: crvenazvezdafk

 

Vor dem Duell zwischen dem 1. FC Köln und Roter Stern Belgrad in der UEFA Europa League hat die deutsche Öffentlichkeit Angst vor möglichen Ausschreitungen, da etwa 5000 Fans vom Roten Stern nach Köln kommen.

Die Bild Zeitung schreibt über Ivan Bogdanov, der dafür bekannt ist, dass er das EM-Qualifikationsspiel zwischen Serbien und Italien in Genova vor sieben Jahren unterbrochen hat.

Medien schreiben, dass man gar 5000 Fans erwartet, worunter mindestens die Hälfte ohne Eintrittskarten ist, weil sie fünf Prozent der Stadionkapazität bekommen, welchses insgesamt 46.000 Plätze hat.

Es heißt, dass das Stadion randvoll sein wird, da Köln das erste europäische Spiel zu Hause nach 25 Jahren spielt.

 

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein