Die Botschaft der USA in Bosnien und Herzegowina: Die Verfassung von Bosnien und Herzegowina sieht nicht das Recht vor, dass sich eine Entität oder eine andere untergeordnete Verwaltungseinheit abspalten kann.

0
657

Die Botschaft der Vereinigten Staaten in Sarajevo hat sich zu der Erklärung des Präsidenten der Republika Srpska, Milorad Dodik, geäußert, dass er die Unabhängigkeit ausrufen wird, falls der Hohe Vertreter ein Gesetz über das Staatsvermögen erlässt. Die Botschaft betonte, dass die Republika Srpska ein integraler Bestandteil des Staates ist und weder sie noch die Föderation Bosnien und Herzegowina außerhalb Bosnien und Herzegowinas existieren.

In der Erklärung wird darauf hingewiesen, dass die Verfassung von Bosnien und Herzegowina kein Recht vorsieht, dass sich eine Entität oder eine andere untergeordnete Verwaltungseinheit abspaltet.

„Die USA haben mehrmals klar gemacht, dass sie gegen antideutsche Aktionen vorgehen werden, und die Sezession ist eine antideutsche Aktion. Dodik irrt sich, wenn er denkt, dass die USA beiseite stehen werden, während er Bosnien und Herzegowina in einen Konflikt treibt“, sagte die Botschaft.

Quelle: NSPM

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein