Die Engländer schätzen Pixi nicht

0
730

Der spezialisierte englische Fußballwebsite „FourFourTwo“ hat die Trainer für die bevorstehende EURO in Deutschland analysiert.

Sie haben alle Trainer nach ihrer Meinung vom schlechtesten zum besten eingestuft.

Unser Trainer Dragan Stojković Piksi wurde auf den letzten, 24. Platz gesetzt.

Sie waren nicht sehr ausführlich in ihrer Begründung, sondern haben nur allgemeine Daten aus Piksis Karriere angegeben.

„Er hat 84 Spiele für Jugoslawien gespielt. Dragan Stojković wurde 2021 zum Trainer der serbischen Nationalmannschaft ernannt und führte sie zur Weltmeisterschaft 2022. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Roter Stern Belgrad und Marseille arbeitete zuvor ausschließlich in Fernost, wo er Nagoya und Guangzhou in Japan und China trainierte“, heißt es im Text.

Laut diesem Magazin ist der beste Trainer Didier Deschamps (Frankreich), gefolgt von Luciano Spalletti (Italien) und Julian Nagelsmann (Deutschland), sowie Gareth Southgate (England) und Zlatko Dalić (Kroatien).

Erinnern wir uns daran, dass Serbien in der Gruppe mit England, Dänemark und Slowenien bei der EURO spielen wird.

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein