Die fünfte aufeinanderfolgende Niederlage von Partizan (VIDEO)

0
564

Die Fußballer von Partizan setzen ihre schwarze Serie fort. Zum ersten Mal seit 17 Jahren haben die Schwarz-Weißen eine Serie von fünf aufeinanderfolgenden Niederlagen in der Liga, und die Punkte aus Humska wurden am 33. Spieltag der Superliga von Vojvodina mitgenommen, 2:3 (1:2).

Es war ein dynamisches Spiel von Anfang bis Ende, und beide Seiten wollten den Sieg, aber die Entscheidung fiel in der 94. Minute, und der Mann des Spiels war Njegoš Petrović.

Es war das offizielle Debüt auf der Bank für Albert Nađ, der in den letzten Tagen Igor Duljaj als Cheftrainer der Schwarz-Weißen abgelöst hat.

Er hatte nicht viel Zeit, um Veränderungen vorzunehmen, also deutete bereits der Beginn des Spiels darauf hin, dass die Schwarz-Weißen große Mühe haben würden, und das stellte sich als richtig heraus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein