Die Presse: Im Kosovo Tausende Opfer und kein Täter!

0
431

Laut der Tageszeitung ist es schon mühsam, serbische Täter zu verfolgen, so ist es im Fall der ehemaligen UÇK noch schwieriger. Der Kosovo ist ein Gebiet mit ausgeprägten Familien- und Clanstrukturen. Der Schutz von Zeugen ist da kaum möglich.
„Vorerst steht im Kosovo sowieso ein Regierungswechsel an. Als Premier könnte ausgerechnet Ramush Haradinaj zurückkehren, den das Haager Tribunal 2012 erneut freisprechen musste. Mehrere Zeugen waren unter dubiosen Umständen ums Leben gekommen“, schreibt die Tageszeitung „Die Presse“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein