Die USA zwingen Priština, das Tribunal für Kriegsverbrechen zu gründen!

0
385

Beim Treffen der Kosovo-Führung mit Jonathan Moore, dem Direktor des Büros für Südosteuropa im US-State Department wurde betont, dass Priština das Gericht gründen muss, denn sonst könne es die Freundschaft der USA vergessen. Die USA arbeiten intensiv daran, dass das Gericht gegründet wird, damit es nicht die UN macht. Die USA haben schon in der UN ein Problem mit Russland, welches auf den Zuständigkeiten des Internationalen Strafgerichts insistiert, dessen Satzung die USA nicht ratifiziert haben.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein