Dieses Dorf ist das Zentrum Serbiens!

0
141
Foto: printscreen/imgur

Die geodätische Behörde Serbiens hat endgültig geklärt, an welchem Ort sich das Zentrum des Landes befindet.

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder darüber spekuliert, welche Ortschaft sich diese Auszeichnung anrechnen kann. Es war lediglich klar, dass sich das Landeszentrum irgendwo in der Nähe von Kragujevac befunden muss.

Diskutiert wurde, ob es sich in Vlakča befindet, wo bereits ein entsprechender Stein aufgestellt wurde, der das angebliche Landeszentrum markiert. Oder vielleicht ist das Landeszentrum im Dorf Jabučje, welches den Titel bereits im letzten Jahr für sich in Anspruch nahm? Möglicherweise befindet sich der geografische Mittelpunkt Serbiens vielleicht in Drača. Oder ist er vielleicht doch eher irgendwo in der Nähe des Ortes Mala Pčelica?

Tatsächlich befindet sich das geografische Zentrum des Landes im Dorf Drača, ca. 7 km außerhalb von Kragujevac.

Die genauen Koordinaten lauten: Latitude = 44 01′ 04.747″, Longitude = 20 49′ 09.410″.

Wer sich den Ort auf der Karte anschaut, wird erkennen, dass Belgrad nur ca. 92 km entfernt ist. Alle anderen großen Städte, wie Niš, Priština und Novi Sad, sind mehr als 100 km entfernt.

Jetzt müssen wir nur noch wissen, welcher Ort der südlichste, nördlichste, östlichste und westlichste ist. Habt Ihr eine Idee? Schreibt es uns in die Kommentare!

Quelle: mondo.rs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here