Dodik: Historischer Tag, die Republika Srpska hat niemanden gefährdet!

0
404
Photo: SNSD

Der Präsident der Republika Srpska Milorad Dodik hat in Banjaluka erklärt, dass das gestrige Referendum in die Geschichte der RS eingehen wird, und dass die Bürger den 9. Januar als Tag der Republik bestätigt haben, der auch weiterhin gefeiert wird.

„Die Republika Srpska wollte niemanden mit diesem Referendum gefährden, die Regierung hat gemeinsam mit der Opposition über dieses Referendum entschieden“, sagte er.

Dodik sagte, dies sei ein Recht, welches die Republika Srpska hat, und er sei besonders stolz, dass alles ohne Zwischenfälle verlaufen ist.

Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein