Dodik: Wir können in Frieden auseinander gehen, wenn wir es so ausmachen!

0
4417
Photo: SNSD

Angesichts der Feier des Tages der Republika Srpska hat der Präsident der RS in einem Interview für RTS erklärt, Bosnien und Herzegowina sei ein Staat, der keine Überlebenschance habe, und die Lösung liege in einer friedlichen „Scheidung“. Er sagte auch, dass gestern bei der Feier zum letzten Mal das dritte Bataillon der Infanterie anwesend war, und dass ab nächstes Jahr eine Veteraneneinheit für diese Zwecke gebildet wird, weil die Republika Srpska darauf ein Recht hat. „Niemand kann uns unsere Tradition verbieten“, sagte Dodik. Auf die Frage hin, was für eine Lösung er für die Tensionen zwischen Sarajevo und Banjaluka sehe, sagte er, die Lösung sei eine friedliche „Scheidung“. Er sagte, Bosnien und Herzegowina als Staat beruhe auf dem muslimischen Idealismus von einem großen Staat, welcher eben als solcher nicht bestehen könnte. „Wenn wir es friedlich ausmachen, können die Entitätslinien Staatsgrenzen werden und alles ist gut“, sagte Dodik. Er gab ebenfalls an, für dieses Jahr sei sicherlich kein Referendum über die Selbstständigkeit der Republika Srpska geplant, er sei aber nicht ausgeschlossen.

Quelle: RTS

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here