EM in Prag: Ivana Spanovic holt Gold für Serbien! (Video)

0
406

Gestern hat die 24-Jährige Ivana Spanovic die Goldmedaille im Weitsprung bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften in Prag geholt. Im Finale im Weitsprung hat die serbische Leichtathletin mit ihrem Sprung von 6,98 Metern  einen neuen nationalen Rekord aufgestellt. Bei der Siegerehrung verlor die neue Europameisterin anschließend einige Tränen während die serbische Nationalhymne eingespielt wurde.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein