Euro2016: Türkische Fans tragen Transparent mit der Aufschrift „Wo ist Marko?“

0
538

Türkische Fans haben vor dem Spiel gegen Kroatien bei der EM in Frankreich ein Transparent getragen, auf welchem „Wo ist Marko?“ steht – eine klare Andeutung auf den vor zwei Jahren in Istanbul getöteten Fan von Roter Stern Belgrad, Marko Ivkovic.

Es bleibt unklar, wieso sie das vor dem Spiel mit Kroatien gemacht haben, aber das wissen wahrscheinlich nur sie selbst, heißt es im Kommentar der RTS.

Wie Telegraf meldet, haben die kroatischen Fans, die an den türkischen friedlich vorbeigegangen sind, nur dem Ustascha-Ruf „Für die Heimat bereit!“ gerufen.

 

Seit dem Beginn der Fußball-EM dauern in Frankreich auf den Straßen und in den Stadien Krawalle der Fans. 

 

Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein