Eurobasket 2017: Serbien holt Silber!

0
1740
Am heutigen Abend traf die serbische Nationalmannschaft im Finale der Basketball-Europameisterschaft in der Türkei auf Slowenien.
 
Im heiß umkämpften Duell das bis zum Ende sehr spannend blieb, verlor das Team vom serbischen Trainer Aleksandar Djordjevic letzlich mit 93:85.
 
Somit landeten die serbischen weißen Adler auf Platz 2 und kehren nach einem großartigen Turnier mit der Silbermedaille nach Belgrad zurück.
 
Im Spiel um Platz 3 trennten sich Spanien und Russland zuvor 93:85.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein