Europa League: Harte Strafe für Partizan Belgrad von der UEFA!

0
426

Am 1. Spieltag der UEFA Europa League kam es in der Gruppe C zu einem Zwischenfall, als einige Fans von Partizan Belgrad beim Heimspiel gegen Tottenham Hotspur, ein Transparent mit der Aufschrift “Only Jews and Pussys“ ausgebreitet haben. Aus diesem Grund hat die UEFA dem Belgrader Traditionsverein eine harte Strafe erteilt. Der Verein wurde zu einer Geldstrafe von 40.000 Euro verurteilt und am 3. Spieltag der UEFA Europa League wird der Sektor K auf der Südtribüne leer bleiben. Der Sektor K bietet übrigens um die 1.200 Plätze auf der Südtribüne.

Partizan Belgrad wird am 3. Spieltag der UEFA Europa League zu Hause gegen Besiktas JK antreten. Das Spiel wird am 23. Oktober um 21:05 Uhr stattfinden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein