Eurovision Song Contest: Serbien beim zweiten Probeauftritt stark und überzeugend! (Video)

0
413
Die zweite Probe des Liedes für den Eurovision Song Contest wurde mit einer starken und überzeugenden Leistung des serbischen Teams durchgeführt. Sanja Vucic ZAA, vier Background-Sängerinnen und ein Balletttänzer traten auf der Bühne in Stockholm auf und erhielten stehende Ovationen am Ende des Songs „Goodbye“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
Im Vergleich zur ersten Probe gab es eine kleine Veränderung, worüber der Leiter der serbischen Delegation Dragan Ilic mit Eurovision.tv sprach: “Nach der ersten Probe haben wir uns dafür entschieden, dass im ersten Teil des Songs LED-Bildschirme die Gesichter der Frauen zeigen sollen, um die Botschaft des Liedes noch stärker zu übermitteln. Ebenfalls haben wir für die Aufnahme bestimmte Kamerawinkel verändert. Zusätzlich werden die Background-Sängerinnen und Sanja ein anderes Make-up und andere Frisuren tragen, sodass das Bild vollendet ist“. Das serbische Team ist bei diesem Probeauftritt in den Kostümen aufgetreten, in welchen es ebenfalls am 12. Mai im zweiten Halbfinale zu sehen sein wird.
 
Unsere Vertreterin hat wieder einmal ihre reichhaltige und kraftvolle Stimme bestätigt, welche viele Journalisten als einer der besten des diesjährigen Wettbewerbs sehen. Mit der Unterstützung der vier großen Background-Sängerinnen Lena Kuzmanovic, Dunja Vujadinovic, Jelena Djuric und Iva Pletikosic, und der Tanzbewegungen des Balletttänzers Milos Isailovic, war die Choreographie bei der zweiten Probe noch überzeugender als vor paar Tagen.
 
Die beiden Halbfinals des Eurovision Song Contestes werden am 10. und 12. Mai ausgetragen, das große Finale des 62. Eurovision Song Contestes findet am 14. Mai um 21:00 Uhr statt.
 
Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here