Exclusiv: Öffentlicher Schuldenstand von Serbien bekannt gegeben!

0
432

Belgrad – Das serbische Finanzministerium hat heute bekannt gegeben, dass sich die Staatsverschuldung am Ende des Monat März auf 24,19 Milliarden Euro belaufen hat, was also insgesamt 73,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) ergibt. Am Ende des Februars waren es noch 23,74 Milliarden Euro und am Ende des Jahres 2014 waren es insgesamt 22,76 Milliarden Euro.

Aktueller Stand: 24,19 Milliarden Euro (73,3% BIP)
Ende 2014 – 22,76 Milliarden (70,9% BIP)
Ende 2013 – 20,14 Milliarden (59,6% BIP)
Ende 2008 – 8,78 Milliarden (28,3% BIP)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein