Exclusiv: Seselj besiegt Regierungstreuen Moderator beim zweiten TV-Auftritt! (Video)

0
460
Photo: Youtube

Gestern Abend um 22:00 Uhr war der Parteivorsitzende der Serbischen Radikalen Partei Dr. Vojislav Seselj zum zweiten Mal Gast, auf einem Fernsehsender mit einer nationalen Frequenz, nach seiner Rückkehr aus dem Haager Tribunal. Dieses Mal hat ihn der serbische TV-Moderator Dragan J. Vucicevic in der Sendung “Teska Rec“ (deutsch: Schweres Wort) empfangen, die auf dem serbischen Fernsehsender “Pink“ ausgestrahlt wird. Dieser Liveauftritt von Seselj im öffentlichen Fernsehen war ganz besonders spannend, weil seit einiger Zeit bekannt ist, dass der aktuelle serbische Ministerpräsident Aleksandar Vucic so gut wie alle Medien in der Republik Serbien beherrscht. Vucic war vor einigen Jahren selber noch Anhänger der SRS, doch im Jahr 2008 gründete er zusammen mit Tomislav Nikolic die serbische Fortschrittspartei (SNS), die momentan in Serbien regiert. Hinzu kommt noch dass der serbische TV-Moderator Dragan J. Vucicevic ebenfalls ein treuer Verbündeter der Serbischen Fortschrittspartei ist und mit seinem Blatt “Informer“ fleissig Regierungspropaganda verbreitet. Jedenfalls war der hartnäckige und treue SNS-Anhänger in der Sendung am letzten Abend nicht gegen den Regierungsgegner Dr. Vojislav Seselj gewappnet. Der Versuch den Parteivorsitzenden der SRS davon abzuhalten die aktuelle Regierung im schlechten Licht darzustellen ist kläglich gescheitert.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein